PU-Leder-Material

- Feb 14, 2019-

1. PU ist die Abkürzung für englisches Polyurethan mit einer Lederbeschaffenheit, dauerhaftem, schönem Aussehen und guter Pflege. Gute Taschen sind meistens importiertes PU-Leder, das sich durch eine einzigartige Verarbeitung, stabile Qualität und neuartige Varianten auszeichnet. Preise und Sorten sind nicht weniger als die oberste Lederschicht.

2. Der Hauptzweck des Beutels ist es, hohen Temperaturen, Mehltau, Säure, Regen, starkem Druck und Überlastung vorzubeugen.

3. Trocknen Sie das Leder und das Leder beim Reinigen mit einem trockenen Handtuch, säubern Sie es mit einer hochwertigen Lederreinigungslösung, tragen Sie dann eine Schicht hochwertigen Lederaufhellers auf und trocknen Sie es an einem trockenen und kühlen Ort.

4. Die in der Saison abzuholende Ledertasche muss vor der Lagerung gereinigt werden. Ein sauberes, zerrissenes Papier- oder Baumwollhemd sollte in die Tasche gesteckt werden, damit die Form der Tasche erhalten bleibt. Anschließend wird die Tasche in eine weiche Baumwolltasche gelegt sammle es ein. Es sollte im Gehäuse verformt werden und durch eine unsachgemäße Extrusion vermieden werden.